BULGARISCHE WEINE

Die National Rebe und Weinkammer

Die National Rebe und Weinkammer ( NVWC) in Bulgarien ist eine nicht-staatliche Vereinigung der Fachleute tätig im Weinbau und Weinherstellung in Bulgarien. Sie wurde im Februar 2000 als Nachfolger des Verbandes der Produzenten und Händler von Wein und Spirituosen , im Jahre 1991 gegründet. Die Aufgabe der Kammer ist die Verteidigung und Förderung der beruflichen Interessen seiner Mitglieder sowie die Qualität, Authentizität und Herkunft der Weine  zu garantieren und zu fördern.

Die NRWK und die 6 regionalen Kammern (Trakia RVWC , mit Sitz in der Stadt Plovdiv ; Mizia RVWC , mit Sitz in der Stadt Pleven; Southeast Thracian RVWC , mit Sitz in der Stadt Sliven ; Schwarzmeer RVWC , mit Sitz in der Stadt Varna; südlichen Schwarzmeerküste RVWC , mit Sitz in der Stadt Burgas,  Pirin RVWC , mit Sitz im Dorf in Damjaniza) sind Nichtregierungsorganisationen mit Ziel die weitere Förderung der Entwicklung und der Wettbewerbsfähigkeit der bulgarischen Rebe und Wein-Industrie . Sie sind auch berechtigt, eine Bescheinigung über die Herkunft für Qualitätsweine sowie einem Echtheitszertifikat zu Rebsorten auszustellen. Die Kammern richten Verkostungs- Ausschüsse für die Durchführung der obligatorischen organoleptischen Analysen ein .

Die Nationale Rebe und Weinkammer ist ein Veranstalter und Mitveranstalter von wichtigen nationalen und internationalen Veranstaltungen:

I Internationale Weinbau- und Önologie Messe VINARIA in Plovdiv, seit 1992. Die Ausstellung, die jedes Jahr im April stattfindet, zieht sowohl weinproduzierende Unternehmen wie auch Unternehmen tätig in der Produktion und dem Vertrieb von Maschinen, Geräten und Hilfsmitteln für den Weinbau und Önologie aus der ganzen Welt an. Der Internationale Wein-und Spirituosenwettbewerb VINARIA ist das wichtigste Ereignis im Rahmenprogramm der Messe. Jedes Jahr konkurrieren immer mehrere Weine aus der ganzen Welt für die Prestige Auszeichnung Goldener Rhyton die nur an 6 Weine aus allen beteiligten vergeben wird.

I SALON DE VIN in Sofia, seit 2001. - Die Ausstellung , die jedes Jahr im November stattfindet, zielt auf den auf den größten nationalen Weinmarkt-Sofia. SALON DE VIN genießt das Interesse einer wachsenden Zahl von bulgarischen und ausländischen Winzern , die jährlich in der Ausstellung teilnehmen, zeigend ihre Premieren und traditionelle Produkte . Der Wettbewerb um die Goldene Medaillen des InterExpo Zentrums und ein Wettbewerb für Konsumenten sind die wichtigsten Ereignisse im Support-Programm .

I DÉFILÉ DES JUNGEN WEINES in Plovdiv, seit 2009. Dies ist eine Feier des neuen Jahrgangs der bulgarischen Weine, veranstaltet jedes letzte November-Wochenende in der Altstadt von Plovdiv. Schmecken, Wettbewerbe, Vorträge - all dieses zielt auf die Erweiterung der Weinkultur der Verbraucher und den Nachweis der Qualität der bulgarischen Weine.

I BULGARISCHES Wein-Wochenende , seit 2013 . Handel ,Verkostung und Meisterklassen für Experten - jedes Jahr für einen andere Weinmarkt .

I BALKAN Rakiya FEST , seit 2013 . Ausstellung und Verkostung der traditionellen Getränke Rakiya .

I Präsentationen und Verkostungen der bulgarischen Weine des Landes und der ganzen Welt.

I Weinreisen für professionelle , Genießer und Weinliebhaber.

Bulgarien bietet einzigartige Ziele für Weintourismus . Die Traditionen des Weinbaus können durch die Tatsache nachgewiesen werden, dass das 90 % der Behälter die bei archäologischen Ausgrabungen hier entdeckt wurden in Zusammenhang mit dem Wein waren. Zusammen mit der Verkostung der hochwertigen Weine gibt es viele historische Stätten aus Tausenden von Jahren. Es gibt einzigartige Museen des Weinbaus und der Weinbereitung , die die lange Geschichte des Weins in bulgarischen Gebieten zeigen.

 Berufliche Ausbildungs-und Meisterkursen in Weinbau und Önologie in der Ausbildungszentrum NVWC in Sofia organisiert . Offizielle Zertifikate werden vom Ministerium für Bildung und Wissenschaft in Bulgarien ausgestellt .

Bulgarische Weine nehmen jedes Jahr an vielen renommierten Wettbewerben wie Wein Decanter World Wine Competition , Concours Mondial de Bruxelles, International Wine and Spirits Competition in London usw. teil und gewinnen die höchsten Auszeichnungen .

NVWC gibt die wissenschaftlichen Zeitschrift Weinbau und Önologie - LOZARSVO & Vinarstvo , est. 1911 und Marketing- Magazin BGWine , est. 2012 aus. NVWC ist ein Mitherausgeber des Katalogs WEIN & SPIRITUOSEN IN BULGARIEN .

Die NVWC definiert die Strategien für die Entwicklung des Weinbaus und der Weinherstellung und setzt die Politik in der Rebe und Wein -Industrie. Die damit verbundene Gemeinschaft der bulgarischen Weinbauern und Winzern wird  eingeladen, um den Ruf der bulgarischen Wein wie auch seine Wettbewerbsfähigkeit wiederherzustellen. Durch den Einsatz ihrer Expertise , betont sie die Vorteile der günstigen geografischen Faktoren , und die Fortsetzung der tief verwurzelten alten Tradition , zeigt der bulgarische Verein der Winzer und bestätigt die starke Vermögenswerte der bulgarischen Weine.

 bulgares.

2019  European Wine Treasures