Weine von Nordgriechenland

PGI Weine in Nordgriechenland

Die Kategorie Geschützte geografische Angabe (GgA) bezieht sich auf Weine mit einer besonderen geografischen Herkunftsangabe, produziert von bestimmten Sorten. Die Angabe der geografischen Herkunft kann sich entweder auf eine gesamte geographische Region - was im Falle von Nordgriechenland, Epirus, Makedonien und Thrakien sind - oder auf kleinere Bereiche bezieht.

Die Weinerzeuger der Firma Weine von Nordgriechenland produzieren Weine mit verschiedenen GgA’s, je nach der Gegend, wo sich  jeder von ihnen befindet. Die meisten von ihnen produzieren  Weine mit Etiketten aus den drei wichtigsten geografischen Regionen : weiß, rosé und rot PGI Epirus , weiß , rosé und rot PGI Mazedonien, und weiß, rosé und rot PGI Thrakien.

Zusammen mit diesen drei regionalen Weinen mit GgA , produzieren die Weingüter von Nordgriechenland auch Weine mit den folgenden PGI Indikationen :

 

PGI Krania
PGI Pieria
PGI Metsovo
PGI Ioannina
PGI Velventos
PGI Florina
PGI Kastoria
PGI Siatista
PGI Imathia
PGI Pella
PGI Nea Mesimvria
PGI Epanomi
PGI Slopes of Vertiskos
PGI Thessaloniki
PGI Sithonia
PGI Agio Oros
PGI Halkidiki
PGI Pangeo
PGI Drama
PGI Slopes of Paiko
PGI Ismarikos PGI Avdira.

2021  European Wine Treasures